Special

Wander-
und Studienreise
nach Santorin
Unsere Reisen


w w w . r e i s e p a r t n e r - g e s u c h t . d e  

KREATIVURLAUB

Kreativurlaub: Schwerpunkt Acryl

Bestens untergebracht sind wir in der “Villa Vacanze”, ein einfühlsam restauriertes altes Bauernanwesen, das sich harmonisch in die ewig grünen sanften toskanischen Hügel von Montespertoli (ca. 30 km bis Florenz) einfügt.

Die Anlage hat einen nahezu Rundumblick, verfügt über einen schönen Pool, eine große Sonnenterrasse, zum malen wie geschaffen und einen Garten mit malerischen alten Olivenbäumen. Kulinarisch werden wir verwöhnt: Signora Gina, Silvana und selbst Vasco, der Gärtner, kochen fantastisch - nach alten überlieferten Rezepten der Großeltern und mit oftmals eigenen Erzeugnissen. Die guten Weine des Chianti sind allseits bekannt ...

Diesen Gegebenheiten passen wir unseren Aufenthalt an: die Unterrichtszeiten sprechen wir gemeinsam ab, bzw. ergeben sie sich erfahrungsgemäß von selbst. Nichts wird aufgedrängt oder vorgeschrieben. Offen sein für alles: sehen und umsetzen, und das vor allem mit Lust und Liebe zu und an Pinsel und Farben.

  • Anfänger: lernen die verschiedenen Mal- und Zeichenmaterialien kennen und probieren aus, finden und entwickeln den eigenen Stil
  • Fortgeschrittene: entwickeln ihren eigenen Stil weiter, finden neue Umsetzungsmöglichkeiten
  • Termin:

    28. Mai - 3. Juni und/oder 4. - 10. Juni 2017
    24. - 30. September 2017

    Preis und Leistungsumfang:

    960,- Euro
    Einzelzimmerzuschlag: 100,- Euro

    • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer
    • Halbpension (Frühstück, Abendessen incl. Getränke), täglicher Malkurs (ohne Material)

    Sonstiges

    Mindest-Teilnehmerzahl: 5
    maximale Teilnehmerzahl: 12

    Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung von Euro 100.- fällig.

    Denkt ggf. an eine Reiserücktrittsversicherung.



    EURE VERANSTALTERIN - KATRIN


    Ich bin eine positiv denkende Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht.

    Ich meine, geduldig, einfühlend und tolerant zu sein. Ich lache gerne und liebe meine Arbeit sehr. Vielleicht ist meine Begeisterung für die Acrylfarbe mit all ihren Möglichkeiten ansteckend.

    Wichtig bleibt mir dabei, dass jeder Kursteilnehmer seinen eigenen Weg in der Malerei findet, und so lasse ich in meinen Kursen viel Freiraum für eigene Interpretationen.

    Ich hoffe, Euch Lust gemacht zu haben auf eine Woche Toskana pur und freue mich auf Eure Anmeldung.